DW Nachrichten

Neuseeland trauert um die Opfer von Christchurch

Video ansehen 01:51

Eine Woche, nachdem im neuseeländischen Christchurch ein Attentäter 50 Menschen beim Gebet in der Moschee ermordete, gedachte das Land der Opfer. Manche Neuseeländerinnen demonstrierten ganz augenfällig ihre Verbundenheit: Sie trugen ein Kopftuch.