DW Nachrichten

Merkel: Militärisches Vorgehen ist keine Option

Video ansehen 01:35

In ihrer Regierungserklärung hat Bundeskanzlerin Merkel Russland zum Einlenken in der Krim-Krise aufgefordert. Die territoriale Integrität der Ukraine stehe nicht zur Disposition.