DW Nachrichten

Hochwasser nimmt Kurs auf Sachsen-Anhalt

Video ansehen 01:43

Dresden hat es hinter sich, die Wassermassen ziehen weiter Richtung Norden. Die Bundeswehr hilft wo sie kann, Verteidigungsminister de Maizière inspizierte die Maßnahmen am Zusammenfluss von Elbe und Saale. Auch Bitterfeld muss weiter die Überflutung fürchten.

  • Datum 07.06.2013
  • Autorin/Autor Udo Lechleitner