DW Nachrichten

Georgien vor dem Umbruch

Video ansehen 01:31

Bei den Parlamentswahlen in Georgien zeichnet sich ein Sieg des Oppositionsbündnisses ab. Und damit eine Niederlage für die Partei von Präsident Saakaschwili, den Helden der Rosenrevolution von 2003. Oppositionsführer Iwanischwili erklärte sich nach Veröffentlichung erster Hochrechnungen bereits zum Wahlgewinner.