Wirtschaft

Erste Klage zu Kuba-Enteignungen trifft US-Firma

Video ansehen 01:22

Seit Donnerstag werden Klagen vor US-Gerichten gegen ausländische Unternehmen zugelassen, die in Kuba auf während der Revolution enteignetem Gebiet tätig sind. Doch nun richtet sich die erste Klage, die gleich am Donnerstag eingereicht wurde, ausgerechnet gegen eine US-Firma.

  • Datum 02.05.2019
  • Autorin/Autor Katharina Bahn