DW Nachrichten

Die Leiden der Städter

Video ansehen 03:37

Immer mehr Menschen zieht es in die Metropolen. Mittlerweile lebt schon mehr als Hälfte der Weltbevölkerung in Städten. Aber die Urbanisierung hat ihre Schattenseiten - auch gesundheitlich. Das Leben in der Stadt belastet die Seele.