Global 3000

Die Reportage ansehen

Video ansehen 06:53

Costa Rica ist Vorreiter beim Klimaschutz - und doch besonders getroffen vom Klimawandel - durch die Erwärmung der Meere oder die veränderten Wetterbedingungen. Schutzzonen sollen der Natur bei der Anpassung helfen. Das Problem: Die Einrichtung von Nationalparks bedroht die Existenz vieler Fischer. Ein Beratungsprojekt der GIZ sucht nach Wegen, Schutzzonen nachhaltig zu verwalten.