DW Nachrichten

Cabildos in Chile: nicht nur protestieren, auch diskutieren (07.11.2019)

Video ansehen 03:48

In Chile sind die Zeiten so unruhig wie seit dem Ende der Pinochet-Diktatur 1990 nicht mehr. Täglich gibt es Proteste in der Hauptstadt Santiago. Um für Lösungen zu kämpfen, treffen sich die Menschen aber nicht nur auf der Straße.