DW Nachrichten

Bundespräsident Steinmeier auf Humboldts Spuren

Video ansehen 01:56

Alexander von Humboldt, vor 250 Jahren geboren, wollte die Welt verstehen. Auf einer großen Reise durch Lateinamerika hat er den zerstörerischen Einfluss menschlichen Handelns auf die Umwelt erkannt. Nun folgte Bundespräsident Steinmeier den Spuren des Forschers.