DW Nachrichten

Bundesentwicklungsminister Müller zu Besuch in Eritrea

Video ansehen 04:28

Viele Eritreer fliehen vor Folter; wer dort bleibt, leidet unter Armut. Doch nach der Annäherung mit dem lange verfeindeten Nachbarland Äthiopien hofft der deutsche Entwicklungsminister Müller darauf, dass sich die Lage für die Menschen verbessert.