DW Nachrichten

1. Mai: Im Mittelpunkt steht der Mensch

Video ansehen 02:09

Seit mehr als 120 Jahren begeht die Arbeiter- und Gewerkschaftsbewegung den 1. Mai als Tag der Arbeit, und das rund um den Globus. Bei den Kundgebungen in Deutschland geht es - neben dem Thema Mindestlohn - auch um die Lage in den Euro-Krisenländern, in Asien um die Sicherheit am Arbeitsplatz.