The European internal market | Business| Economy and finance news from a German perspective | DW | 24.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Business

The European internal market

Gestern haben schon die Briten und die Niederländer gewählt, heute die Iren und die Tschechen, am Wochenende die restlichen 24 Staaten der Europäischen Union. Es geht um das neue Europäische Parlament. Und für viele Wähler ist die EU nach wie vor ein Projekt mit sehr vielen Baustellen.

Watch video 01:34