Zwischen Hölle und Homeland - Stimmen aus New York | Kultur.21 - Das Kulturmagazin | DW | 24.10.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur.21

Zwischen Hölle und Homeland - Stimmen aus New York

The Big Apple - Fluchtpunkt und Sehnsuchtsort. Die Stadt, die niemals schläft. Im Jahr 2020 ist sie lahmgelegt und beunruhigt durch einen unberechenbaren Präsidenten. Drei Schriftsteller beziehen Stellung.

Video ansehen 08:13