Zimmermädchenskandal in Spanien | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 07.09.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Zimmermädchenskandal in Spanien

70 Millionen Touristen besuchten im Sommer 2016 die iberische Halbinsel. Doch die Zimmermädchen verdienen an diesem Geschäft nicht mit. Viele arbeiten sechs bis sieben Tage die Woche für kaum mehr als den gesetzlichen Mindestlohn von 655 Euro.

Video ansehen 04:40