WM-Austragungsort Nischni Nowgorod | Euromaxx Videos | DW | 03.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx Videos

WM-Austragungsort Nischni Nowgorod

Einer der Austragungsorte der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft ist Nischni Nowgorod. Euromaxx extratour zeigt, was Besucher in der fünftgrößten Stadt Russlands sonst noch erleben können.

Video ansehen 04:49
Jetzt live
04:49 Min.

WM-Austragungsort Nischni Nowgorod

Russland ist 2018 Gastgeber der Fußball-Weltmeisterschaft. Zu den 11 Austragungsorten gehört auch die Stadt Nischni-Nowgorod.  Wir besuchen die Innenstadt mit dem Kreml, der Orthodoxen Kirche und der Fußgängerzone. Außerdem zeigen wir eine Manufaktur, in der die beliebten Matrioschkas, die ineinander geschachtelten Figuren, hergestellt werden. Wir sehen das neu-erbaute Fußballstadion und die Fanmeile. Bekannt ist Nischni-Nowgorod auch für seine Weihnachtskugeln aus Glas - die werden auch im Sommer gekauft.

Audio und Video zum Thema