Werner Hoyer: ″Grenzkontrollen Gift für die Wirtschaft″ | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 21.01.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Werner Hoyer: "Grenzkontrollen Gift für die Wirtschaft"

Der Präsident der Europäischen Investitionsbank, Werner Hoyer, sagt im Interview der DW, die Wiedereinführung dauerhafter Grenzkontrollen in Europa sei "Gift für die Wirtschaft und für die Handelsbeziehungen". Katja Losch hat in Davos mit ihm gesprochen.

Video ansehen 03:05
Jetzt live
03:05 Min.