Weniger Öl soll Preis nach oben treiben | Wirtschaft | DW | 06.12.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Weniger Öl soll Preis nach oben treiben

Die OPEC berät über eine verringerte Fördermenge - um den Ölpreis nach oben zu treiben. Doch eine Einigung ist schwieriger als man erwarten könnte. Auch, weil Iran wegen internationaler Sanktionen jahrelang weniger Öl verkauft hat als eigentlich möglich. Und jetzt keine weiteren Einschnitte akzeptieren will.

Video ansehen 01:34
Jetzt live
01:34 Min.