Weiter im Widerstand: Pussy-Riot-Aktivist Pjotr Wersilow | DW Nachrichten | DW | 04.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Weiter im Widerstand: Pussy-Riot-Aktivist Pjotr Wersilow

Der Pussy-Riot-Aktivist Pjotr Wersilow hat sich von einem mutmaßlichen Giftanschlag im September 2018 erholt. Der 31-Jährige vermutet russische Sicherheitskräfte hinter der Tat. Doch im DW-Gespräch macht Wersilow klar: Einschüchtern lässt er sich nicht.

Video ansehen 02:35