Wasser - unser Lebenselixier | In Good Shape | DW | 26.08.2021
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Anzeige

In Good Shape

Wasser - unser Lebenselixier

Der Mensch kann mehrere Wochen ohne feste Nahrung überleben, aber nur ein paar Tage ohne Flüssigkeit. Viele Funktionen im Organismus wären undenkbar ohne Wasser. Regelmäßige und ausreichende Wasserzufuhr hält uns gesund.

Wozu der Körper Wasser braucht

Der gesamte Stoffwechsel der Menschen funktioniert nur mit Wasser. Es ist Kühl- und Transportmittel, es ist Lösungsmittel und reinigt unseren Körper, indem Schadstoffe über den Urin ausgeschieden werden.

 

Wie Wasserfilter Leben retten.

Nach Angaben der WHO sterben jährlich rund 2,2 Millionen Menschen an Infektionskrankheiten durch unsauberes Wasser und mangelhafte Sanitäranlagen. Hinzu kommen viele Millionen Menschen, die durch schmutziges Wasser  erkranken. Ein Projekt in Uganda schafft Besserung.

 

Wie man richtig trinkt

Wer genug Wasser trinkt, soll den Stoffwechsel aktivieren und Übergewicht vorbeugen. Außerdem soll Wasser für starke Muskeln sorgen undl auch unsere Haut faltenfrei halten. Ob das wirklich stimmt, erklärt der Ernährungsforscher Stefan Kabisch im Interview.

 

Warum Phosphate den Nieren schaden

Der menschliche Körper hat seine eigenen Klärwerke: Die Nieren. Sie produzieren den Urin und scheiden damit Abfallstoffe aus. Gesunde Nieren sind also wichtig. Bedroht werden sie aber durch eine falsche Ernährung - zum Beispiel durch Phosphate.

 

Wie ein Knieguss fit macht

Vor 100 jahren wurde Sebastian Anton Kneipp geboren. Berühmt machten ihn seine Wasserkuren für die Gesundheit:  Güsse, Baden, Wassertreten. Eine ganz einfache Maßnahme zum Üben - der Knieguss.

 

Wie der Seitstütz funktioniert

Fitnesstrainerin Vivien zeigt Übungen für das Workout Zuhause. Diesmal: der Seitstütz.

 

 

Sendezeiten: 
    
DW Deutsch

SO 29.08.2021 – 01:00 UTC
SO 29.08.2021 – 21:30 UTC
MO 30.08.2021 – 04:30 UTC
MO 30.08.2021 – 15:03 UTC
DI 31.08.2021 – 13:03 UTC
FR 03.09.2021 – 07:00 UTC

Neu-Delhi UTC +5,5 | Bangkok UTC +7 | Hongkong UTC +8

 

DW Deutsch+

FR 27.08.2021 – 20:00 UTC
SO 29.08.2021 – 00:30 UTC 
SO 29.08.2021 – 21:30 UTC
MO 30.08.2021 – 13:30 UTC
MO 30.08.2021 – 17:03 UTC
DI 31.08.2021 – 15:03 UTC

Vancouver UTC -7 | New York UTC -4 | Sao Paulo UTC -3