Verheerendes Selbstmordattentat in Kabul | DW Nachrichten | DW | 22.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Verheerendes Selbstmordattentat in Kabul

Mit einem mörderischen Anschlag hat die Terrormiliz IS in Afghanistan zugeschlagen: Mindestens 57 Tote, darunter Frauen und Kinder, weit über hundert Verletzte: Der Attentäter ließ seinen Sprengstoffgürtel in einer Menschenmenge in Kabul explodieren.

Video ansehen 01:17
Jetzt live
01:17 Min.