Veranstaltungsmoderation II - Fortgeschrittene | Medientraining | DW Akademie | DW | 16.10.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Medientraining

Veranstaltungsmoderation II - Fortgeschrittene

Auch wer regelmäßig Veranstaltungen moderiert, kann in schwierigen Situationen an seine Grenzen geraten. In diesem Training bekommen Sie bei zahlreichen Übungen die Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten zu erweitern.

Wenn Vielredner kaum zu bremsen, Schweigsame nicht aus der Reserve zu locken oder Störer im Publikum schwierig im Zaum zu halten sind, gerät auch ein geübter Moderator an seine Grenzen. Für all das braucht man Routine, aber auch die richtigen Methoden, Tricks und Kniffe, die dabei helfen, die Zügel fest in der Hand zu behalten.

Unser Training für Fortgeschrittene baut auf dem Basistraining Veranstaltungsmoderation auf. Es richtet sich an Personen, die bereits erste Erfahrungen bei der Moderation von Veranstaltungen gemacht haben und die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten überprüfen und gezielt ausbauen wollen – damit Sie künftig allen Situationen auf dem Podium gewachsen sind. Alle Übungen werden aufgezeichnet und anschließend gemeinsam analysiert.


Nach dem Training können die Teilnehmenden

• mit Vielrednern, Wortkargen und Querulanten umgehen
• unvorhergesehene Situationen meistern
• ein angemessenes Zeitmanagement einhalten
• ausgefeilte Fragetechniken anwenden
• einprägsame Eingangs- und Schlussstatements formulieren
• die eigene Präsenz stärken
• das Publikums angemessen ansprechen und einbeziehen
• digitale Beteiligungsformen einschätzen und sinnvoll nutzen.

 

Termin
13.12.2018 (Anmeldeschluss 30.11.2018)

Ort
DW Akademie, Bonn

Teilnehmerzahl
max. 6

Preis
590 Euro / Person

 

Bitte fragen Sie uns nach speziellen Tarifen für Mitglieder des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV) und Deutschen Fachjournalisten-Verbands (DFJV), Mitglieder der Gewerkschaft Ver.di und des Bundesverbands deutscher Pressesprecher e.V. (BdP). Bildungsschecks werden anerkannt.
 

Auf Wunsch kann das Training als E-Learning-Format in individuellen Coaching-Sitzungen vor- oder nachbereitet werden.

Gerne machen wir Ihnen auch ein Angebot für ein exklusives Training, das speziell auf die Bedürfnisse Ihres Teams zugeschnitten ist: in unseren Räumen in Bonn bzw. Berlin oder Inhouse.

 

Beratung und Anmeldung
+49 228 429 3505
dw-akademie.medientraining@dw.com

Die Redaktion empfiehlt

Daniela Wiesler, Leiterin Medientraining DW Akademie (Foto: Stefan Lemanski).

Daniela Wiesler-Schnalke

Leiterin Medientraining

T: +49.228.429-2078
E: dw-akademie.medientraining@dw.com