USA: Kentuckys vergessene Minenarbeiter | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 04.05.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

USA: Kentuckys vergessene Minenarbeiter

Viele Bergleute, die in den Kohleminen des US-Bundesstaats Kentucky schuften, haben eine von Staubpartikeln zersetzte "black lung" und kaum Chance, älter als 50 oder 60 Jahre alt zu werden. Hilfe vom Staat oder von Versicherungen - Fehlanzeige.

Video ansehen 06:22