USA: 200.000 Menschen aus El Salvador verlieren Schutzstatus | DW Nachrichten | DW | 16.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

USA: 200.000 Menschen aus El Salvador verlieren Schutzstatus

Die meisten der Salvadorianer, denen die USA den vorübergehenden Schutzstatus gewährten, kamen in Folge der schweren Erdbeben, die El Salvador 2001 erschütterten. Die USA sind ihr Zuhause geworden, doch jetzt sollen sie alles, was sie sich aufgebaut haben, zurücklassen.

Video ansehen 02:35
Jetzt live
02:35 Min.