Und jetzt... Raffael | Archiv | DW | 08.10.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Archiv

Und jetzt... Raffael

Der schüchterne Brasilianer von Gladbach ist ein anhänglicher Mensch. Wohin sein Trainer Lucien Favre auch immer geht, Raffael kommt immer mit.

Schon drei Stationen haben sie gemeinsam erlebt und durchlebt. Man könnte fast sagen, Favre ist der Ziehvater von Raffael. Schön, dass es so etwas im modernen Fußball noch gibt. Viele meinen, so gut wie jetzt war der torhungrige Mittelfeldspieler noch nie. Woran liegt’s? Wir kriegen es raus…

Audio und Video zum Thema