Unablässig Regen: Menschen in Kenia kommen nicht zur Ruhe | DW Nachrichten | DW | 10.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Unablässig Regen: Menschen in Kenia kommen nicht zur Ruhe

Erst im vergangenen Jahr wurde das ostafrikanische Land von einer schweren Dürre heimgesucht, nun bedrohen seit März anhaltende sintflutartige Regenfälle und Überschwemmungen die Einwohner. Etwa 260.000 Menschen wurden durch diese bereits vertrieben.

Video ansehen 02:46
Jetzt live
02:46 Min.