Uganda: Straßenhändler bangen um ihren Job | Wirtschaft | DW | 28.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Uganda: Straßenhändler bangen um ihren Job

Uganda verbietet den Verkauf von Mobilfunkkarten und Gesprächsguthaben an Straßenständen. Jetzt bangen tausende von Straßenhändlern um ihr Einkommen. Die Polizei spricht von einem notwendigen Schritt: Ohne Registrierung verkaufte Mobilfunkkkarten würden immer öfter bei Straftaten benutzt. Dem müsse man Einhalt gebieten.

Video ansehen 02:27
Jetzt live
02:27 Min.