Uganda: Leben in ständiger Angst | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 21.10.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Uganda: Leben in ständiger Angst

Schwul, lesbisch, bisexuell oder transgender zu sein - in Uganda der reinste Horror. "Unsittlich" sei das, wettern Priester. Die Regierung überlegt sogar, die Todesstrafe einzuführen. Aktivisten sind entsetzt.

Video ansehen 05:34