Uganda: Importstopp für Gebrauchtwagen | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 29.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Uganda: Importstopp für Gebrauchtwagen

Die ugandische Regierung plant einen Einfuhrstopp für Autos, die älter als acht Jahre alt sind. So will sie die Luftqualität verbessern. Und der heimischen Automobilbranche Auftrieb geben.

Video ansehen 02:30
Jetzt live
02:30 Min.