Traum vom Finale - Russlands Kinder-Castingshows | Reporter - Vor Ort | DW | 13.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Traum vom Finale - Russlands Kinder-Castingshows

Tanja ist erst elf, aber liebt Rock. Harten Rock. Ihr Ziel: ein Star werden. Der Weg dahin soll über die russische Castingshow "Golos Detji" führen. An ihrer Seite: eine Gesangslehrerin und die Mutter als Managerin. Kann Tanja es schaffen?

Video ansehen 12:32

Die Show ist ein Exportschlager: "The Voice", einst in Holland erdacht, läuft mittlerweile in 63 Ländern, meist zur besten Sendezeit. In Russland gibt es sogar eine Version für Kinder: "Golos Detji". Die Zutaten zum Erfolgsrezept sind überall gleich: Juroren, die genau hinhören, zweifelhafte Sangeskünste und Eltern, die trotzdem vor Stolz bersten. Und manchmal, ganz manchmal eine Stimme, die einen schlicht verzaubert. Tanja Galkina aus der russischen Provinzstadt Twer arbeitet seit zwei Jahren daran, dass ihre Stimme, ihre Musik genau das schafft. In einer Castingshow zu siegen, ist ihr größter Traum - alles wird ihm untergeordnet. Was passiert mit einer Elfjährigen auf den Studiobühnen und in den Hinterzimmern der Fernsehunterhaltung? Eine Reportage von Juri Rescheto.