Tourismus ist Kubas letzte Hoffnung | Wirtschaft | DW | 20.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tourismus ist Kubas letzte Hoffnung

US-Präsident Donald Trump hat seine Gangart gegenüber Kuba verschärft. Die Wirtschaft bricht ein. Die letzte noch florierende Branche ist der Tourismus. Fünf Millionen Gäste sollen es dieses Jahr werden, so das staatliche Ziel. Doch auch diesem Sektor könnten die USA bald ein Ende setzten.

Video ansehen 01:28