Thomas aus den USA | Lernerporträts - Video | DW | 07.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Thomas aus den USA

Schnelle Autos, gutes Essen und jede Menge schwieriger Artikel und Personalpronomen: Die Deutschen und ihre Sprache sind schon etwas Besonderes, findet der gebürtige Amerikaner mit Familie in Österreich.

Audio anhören 02:07

Thomas aus den USA

Name: Thomas

Land: USA

Geburtsjahr: 2001

Ich lerne Deutsch, weil …
ich unter anderem Familie in Österreich habe und es daher wahrscheinlich eine gute Idee ist, es zu können.

Mein erster Tag in Deutschland war …
am Geburtstag meines Vaters, dem 4. Juni 2018.

Das ist für mich typisch deutsch:
Schnelle Autos und gutes Essen.

Was ist in Deutschland so wie in meiner Heimat:
Viele Bäume und große Flüsse.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Berlin. Es ist eine Stadt mit viel Geschichte, mit vielen interessanten Leuten – und es ist die deutsche Hauptstadt.

Mein deutsches Lieblingswort:
Bratwurst“. Es klingt witzig.

Mein liebstes deutsches Sprichwort:
Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

Mein Tipp für andere Deutschlernende:
Viel lesen! Das ist wahrscheinlich eine der besten Empfehlungen, die man geben kann, um die Sprache zu lernen.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads