The Highest Level - Eine Musikdokumentation mit Lang Lang und Sir Simon Rattle | DokFilm | DW | 11.11.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

The Highest Level - Eine Musikdokumentation mit Lang Lang und Sir Simon Rattle

Lang Lang gilt als einer der bedeutendsten Pianisten der Welt. Zusammen mit den Berliner Philharmonikern hat er zwei Klavierkonzerte aufgenommen.

Die Musiker spielen unter dem Dirigenten Sir Simon Rattle zwei der anspruchsvollsten Werke für Klavier und Orchester: das Klavierkonzert Nr. 2 von Béla Bartók und das dritte Klavierkonzert von Sergej Prokofjew. Vier Tage sind für die CD-Aufnahmen projektiert. Gelingt es den Musikern, in dieser kurzen Zeit diese schwierigen Werke zu neuen, packenden Interpretationen zu entwickeln?

DW Musikdokumentation The Highest Level

Der Pianist Lang Lang.

Lang Lang: „Mit den Berliner Philharmonikern zusammenzuarbeiten, ist etwas Außergewöhnliches. Sir Simon erzielt mit dem Orchester, besonders im piano, eine unglaubliche Klangtiefe. Beide Stücke sind voller Leben und rhythmischer Energie – ich halte sie für ganz und gar zeitgemäß.“ Simon Rattle: „Ich weiß nicht, ob ich jemals einen Pianisten gehört habe, der das Bartók-Klavierkonzert so unheimlich genau spielen kann und dann noch über so viel technische Reserven verfügt, dass das Stück tanzen und fließen kann.“

11.2013 DW Highlights November 2013 The Highest Level DES

Pianist Lang Lang, Dirigent Sir Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker.

Der Dokumentarfilm gibt einen spannenden Einblick in Prozesse, die sonst im Verborgenen bleiben: die Vorbereitungen und die Aufnahmen unter Studiobedingungen in der Philharmonie Berlin, das Ringen um den besten Klang, die Postproduktion. Dabei kommt der Zuschauer den Musikern ungewöhnlich nah – bei der Produktion, aber auch in ausführlichen Interviews. Regisseur der Dokumentation ist Christian Berger (Deutsche Welle), der bereits für seine Filme „Das Beethoven-Projekt“ und „Schumann at Pier2“ zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat.