Thailand: Der ganz normale Verkehrs-Wahnsinn | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 01.09.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Thailand: Der ganz normale Verkehrs-Wahnsinn

Zwei Stunden stehen Bangkoks Autofahrer im Schnitt auf den verstopften Straßen im Stau - jeden Tag! Öffentlichen Busse sind oft alt und unzuverlässig. Eine Alternative: elektrisch betriebene Tuk Tuks, die Fahrten zu Stationen der Hochbahn anbieten.

Video ansehen 06:51