Türkische Agenten entführen Erdogan-Gegner | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 16.05.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Türkische Agenten entführen Erdogan-Gegner

Bei einer Kommandoaktion verschleppt der türkische Geheimdienst sechs Regierungsgegner in die Türkei. Die Entführten sind Anhänger des Predigers Gülen. Ihn macht Präsident Erdogan für den Putschversuch in der Türkei im Sommer 2016 verantwortlich.

Video ansehen 04:48
Jetzt live
04:48 Min.