Streit ums Sparen - Die Bundesregierung sucht Wege aus der Schuldenkrise | DW Nachrichten | DW | 06.06.2010
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Streit ums Sparen - Die Bundesregierung sucht Wege aus der Schuldenkrise

Der Schuldenberg ist riesig: Allein in diesem Jahr muss Deutschland bis zu 80 Milliarden Euro aufnehmen. In Zukunft sollen aber jedes Jahr zehn Milliarden eingespart werden - so sieht es die Schuldenbremse im Grundgesetz vor. Wenn die Spitzen der Regierungskoalition heute zusammen sitzen wird es also um drastische Sparmaßnahmen gehen. Und darüber herrscht großer Streit. Der Druck auf die Regierung ist enorm.

Video ansehen 01:40
Jetzt live
01:40 Min.
  • Datum 06.06.2010
  • Dauer 01:40 Min.
  • Autorin/Autor Constanze Tress
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/NjLn