Streit um Agrarsubventionen in Tschechien | Made in Germany | DW | 02.10.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Streit um Agrarsubventionen in Tschechien

Der tschechische Landwirt Daniel Pitek will EU-Subventionen in Zukunft sinnvoller einsetzen: für den Umweltschutz. Er baut seine Ländereien ökologisch um und legt sich mit Großbetrieben an, die subventionierte Monokultur betreiben.

Video ansehen 06:11