Soziale Medien und Politik in Lateinamerika | Shift - Leben in der digitalen Welt | DW | 14.06.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Shift

Soziale Medien und Politik in Lateinamerika

Politiker in Lateinamerika benutzen Anti-Fake-News-Regelungen, um Dissidenten mundtot zu machen, sagt die venezolanische Menschenrechtlerin Marianne Díaz Hernández.

Video ansehen 01:26