Snowden überschattet Gespräche | DW Nachrichten | DW | 09.08.2013
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Snowden überschattet Gespräche

Die Außen- und Verteidigungsminister der USA und Russlands sind in Washington in einer schwierigen Situation zusammengekommen. US-Präsident Obama hat einen neuen Tiefpunkt in den Beziehungen beider Länder markiert - mit der Absage seines Treffens mit Russlands Präsident Putin. Obama ist verärgert darüber, dass Russland dem ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiter Snowden Asyl gewährt hat.

Video ansehen 01:13
Jetzt live
01:13 Min.