Ski-Nordisch: Kombinierer Ackermann gewinnt Weltcup-Auftakt | Sport-News | DW | 29.11.2008
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Ski-Nordisch: Kombinierer Ackermann gewinnt Weltcup-Auftakt

Titelverteidiger Ronny Ackermann hat den Weltcup-Auftakt der Nordischen Kombinierer im finnischen Kuusamo gewonnen. Der Weltmeister siegte nach 10 km vor den Finnen Janne Ryynänen und Anssi Koivuranta und sicherte sich seinen 28. Weltcup-Sieg. Nach dem Springen hatte Ackermann auf Platz vier gelegen und war mit 43 Sekunden Rückstand auf Ryynänen in die Loipe gegangen. Zweitbester Deutscher war Eric Frenzel als Fünfter.
  • Datum 29.11.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/G5w2
  • Datum 29.11.2008
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink https://p.dw.com/p/G5w2