Simbabwe: Hilfe für Afrikas Wildhunde | Global Ideas | DW | 21.01.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global Ideas

Simbabwe: Hilfe für Afrikas Wildhunde

Afrikanische Wildhunde gehören zu den am stärksten bedrohten Fleischfressern Afrikas. Es gibt nur noch wenige tausend Tiere. Das Save-Valley-Schutzgebiet im Südosten Simbabwes ist eines der letzten Rückzugsgebiete der Hunde.

Video ansehen 01:53