Schwierige Regierungsbildung nach Wahl in Italien | DW Nachrichten | DW | 05.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Schwierige Regierungsbildung nach Wahl in Italien

Linke und rechte Populisten sind die Gewinner der Parlamentswahl in Italien. Eine Regierungsbildung aber dürfte schwierig werden - und Italiens einstiger Hoffnungsträger Matteao Renzi hat den Parteivorsitz der weit abgeschlagenen Sozialdemokraten abgegeben.

Video ansehen 01:49
Jetzt live
01:49 Min.