Schärferes Abtreibungsgesetz in Polen | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 21.09.2016
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Schärferes Abtreibungsgesetz in Polen

Lebensgefahr für Schwangere will die Regierung als einzigen Abtreibungsgrund gelten lassen und illegale Abtreibungen mit fünf Jahren Gefängnis bestrafen. Dagegen setzen sich jetzt tausende Frauen und auch Männer zur Wehr.

Video ansehen 05:05