Südafrika: Wie die Kapstädter die Wasserkrise meistern | DW Nachrichten | DW | 12.04.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Südafrika: Wie die Kapstädter die Wasserkrise meistern

Seit drei Jahren hält die Dürre in Südafrika schon an, das Land befindet sich im Katastrophenzustand. Von der Wasserknappheit schwer betroffen ist die Millionenmetropole Kapstadt. Nur 50 Liter Frischwasser pro Tag darf jeder Einwohner verbrauchen.

Video ansehen 04:27
Jetzt live
04:27 Min.