Südafrika: Schuppentiere im Visier von Wilderern | Global 3000 - Das Globalisierungsmagazin | DW | 08.04.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Global 3000

Südafrika: Schuppentiere im Visier von Wilderern

Schuppentiere sind die meistgeschmuggelten Säugetiere der Welt. In China und Vietnam gelten ihre Schuppen als Wundermittel. In Südafrika versuchen Naturschützer, Schuppentiere lebend aus der Hand von Wilderen zu befreien.

Video ansehen 04:49