Russland: Staatspropaganda auf Schienen | Fokus Europa - Länder, Menschen, Schicksale | DW | 04.05.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fokus Europa

Russland: Staatspropaganda auf Schienen

Ein Zug mit Beutestücken aus dem Syrienkrieg soll in Russland die Erfolge der russischen Einsatzkräfte verdeutlichen und Akzeptanz für den Militäreinsatz in Syrien schaffen. Angehörige toter Soldaten überzeugt das nicht.

Video ansehen 05:10