Russland: Autobahn auf Atommüllhalde | DW Nachrichten | DW | 23.08.2019
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Russland: Autobahn auf Atommüllhalde

Auf ein Waldstück mitten in Moskau soll eine neue Autobahn gebaut werden. Anwohner und Umweltschützer protestieren, denn das Areal war zu Sowjetzeiten eine Abfallhalde für radioaktiven Müll. Die Menschen haben Angst um den nahegelegenen Fluss und ihre Gesundheit.

Video ansehen 03:13