Ruanda - Drohnen werfen Blut ab | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 16.03.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Ruanda - Drohnen werfen Blut ab

Ein kalifornisches Startup beliefert Krankenhäuser in Ruanda mit Blutkonserven und Medikamenten. Die Drohnen sind in kürzester Zeit vor Ort, werfen ihre kostbare Fracht ab. Bezahlt wird der Service vom Gesundheitsministerium in Kigali.

Video ansehen 02:45
Jetzt live
02:45 Min.