Rohingya-Flüchtlingscamps in Cox′s Bazar | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 25.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Asien

Rohingya-Flüchtlingscamps in Cox's Bazar

Seit August 2017 sind mehr als 700.000 muslimische Rohingya von Myanmar nach Bangladesch geflohen, wo sie unter prekären Bedingungen in Camps ausharren. DW-Reporterin Verena Hölzl aus Cox's Bazar.