Reporter - Ein Gerichtsdolmetscher in Südafrika | Reporter - Vor Ort | DW | 14.07.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reporter

Reporter - Ein Gerichtsdolmetscher in Südafrika

Royce Buda ist der wichtigste Mann am Obersten Gericht in Pretoria. Er ist Dolmetscher, spricht 16 Sprachen. In fast allen Verfahren wird er benötigt, denn Südafrika ist ein Land mit vielen Sprachen.

Video ansehen 12:04
Jetzt live
12:04 Min.

Nicht weniger als elf Amtssprachen gibt es in Südafrika - und jeder Prozessbeteiligte hat das Recht, in seiner Sprache auszusagen. Budas Arbeit ist mehr als bloßes Übersetzen, er verbindet sehr unterschiedliche Kulturen und Bräuche. Ohne einfühlsame Vermittlung wäre kaum eine Verständigung möglich. Royce Buda will zeigen, dass in der Regenbogennation Südafrika jeder vor Gericht dieselben Rechte hat - unabhängig von seiner Hautfarbe oder sozialen Stellung.
Eine Reportage von Almut Dieden.