Rückenschmerzen – Operation oft unnötig | Fit und gesund | DW | 24.01.2020
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fit und gesund

Rückenschmerzen – Operation oft unnötig

Auch ein Bandscheibenvorfall ist nur in seltenen Fällen ein Grund für einen operativen Eingriff. Häufig kann der Körper sich selbst helfen, indem er das herausgetretene Bandscheibengewebe austrocknet. Schon nach wenigen Wochen wird der Nerv wieder entlastet. Konservative Therapien sollen diesen Heilungsprozess unterstützen.

Video ansehen 03:37